referenzen

Wohnhaus mit Blick auf das Herrmannsdenkmal. Das Haus besticht durch die offene Bauweise, die freischwebende Treppe sowie die großflächigen Fenster aus Holz und Holz-Aluminium.
Ausgeführte Arbeit: Fenster, Verglasung, Haustür in Eiche
Architekt: Nikodemus Helms; Herford

Start typing and press Enter to search

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen